Kathreinerstraße 28
86825 Bad Wörishofen

Telefon: 082 47 / 9 03 73
Telefax: 082 47 / 3 14 54

E-Mail: info@betten-ullmann.de

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do und Fr
09:30 – 12:30 / 14:00 – 18:00 Uhr
Di (Reinigungstag)
schon ab 08:30 Uhr geöffnet
Sa
09:30 – 14:00 Uhr

Schlafberatungen gerne auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Terminabsprache

Willkommen in der Welt des guten Schlafs!

Wir versenden versandkostenfrei!

Blog

HomeAllgemeinTag des Schlaf 2021

Tag des Schlaf 2021

Der Schlaf im Wandel der Zeit

Liebe Schlaffreunde,

wie jedes Jahr, feiern wir am 21. Juni den Tag des Schlafes. Damit möchten wir die Bedeutung des Schlafes in den Vordergrund rücken. Die meisten von uns kennen die kurz- oder auch langfristigen Auswirkungen von schlechtem oder zu wenig Schlaf.

Trotzdem müssen wir feststellen, dass in den letzten Jahren Schlafprobleme immer mehr zunehmen. Unser Lebenswandel im Beruf, Freizeit und Familie haben heute einen, leider, oft negativen Einfluss auf unser Schlafverhalten und damit die Qualität unserer nächtlichen Erholung. Neue Kommunikationswege wie die Sozialen Medien tun ihr Übriges.

Viele Menschen haben heute einen sehr unruhigen und unterbrochenen Schlaf. Sie spüren wie ihre Schlafqualität immer weiter abnimmt und (zufällig?) sich ihre Leistungsfähigkeit verringert. Meistens reagieren wir erst darauf, wenn dieser Prozess schon sehr weit fortgeschritten ist.

Wir zögern, darüber zu sprechen, oder noch besser etwas dagegen zu unternehmen, da unsere Gewohnheiten sehr stark sind. Oft braucht es dramatische Ereignisse wie Krankheiten (z.B. Burnout, Depression u.a.) um wirklich aufzuwachen und sich diesem so wichtigen Thema anzunehmen.

Aber an wen wende ich mich, wenn ich Schlafprobleme habe? Sicherlich ist hier ihr Arzt oder auch die Gesundheitskasse eine gute Anlaufstelle. Wenn Sie individuellere Lösungen wünschen, so kann ich Ihnen einen persönlichen Schlafcoach empfehlen.

Gerade die Schlafcoaches des zertifizierten Programms „Deutschland lernt schlafen“, sind eine sehr gute Anlaufstelle. Sei es bei Schlafproblemen (welche nicht Krankheitsbedingt sind), zur Verbesserung ihrer Entspannung oder auch zur Leistungssteigerung für Freizeit und Profisportler.

Gute Schlafprogramme arbeiten meist mit der KVT (kognitive Verhaltenstherapie) Methodik. Dabei geht es darum, über einen längeren Zeitraum (mindestens 30 Tage, besser länger) in kleinen Schritten das persönliche Verhalten so zu verbessern, dass ein regelmäßiger und erholsamer Schlaf überhaupt wieder möglich wird.

Aber wie bei allem liegt es an jedem einzelnen von uns eine persönliche Veränderung anzugehen.

Bei Fragen gerne an mich wenden.

Schlaf- beratung Schlafberatung hier online buchen